Rallye Training

4. Oldtimer Rallye Training am 26. April 2020 in München

Starten Sie wie ein Profi in die neue Saison!

Ganz gleich ob Mille Miglia, eine kleine Rallye im Umland oder eine Ausfahrt mit dem Oldtimer-Club die kleine Rallye-Aufgaben beinhaltet. Rallye fahren verlangt Wissen und Erfahrung und will geübt sein. Damit Sie perfekt vorbereitet in die Saison 2020 starten und Ihnen Roadbook, Lichtschranke & Co nicht den Spaß verderben, bieten wir Ihnen erstmalig gemeinsam mit SEC Sport Event Coaching ein Oldtimer Rallye Training an.

Am 26.04.2020 lernen Sie in den Räumen von grill sportivo alle theoretischen Grundlagen des Rallyefahrens und trainieren diese später gemeinsam in der Praxis.

Im Theorieteil unseres Oldtimer-Rallye-Trainings erfahren Sie zunächst alles über das Roadbook, dessen Inhalt und Reglement und das Lesen von Wegzeichen. Sie lernen mehr über Stempeleinträge, Rallye-Symbole und Messmethoden. Desweitern erhalten Sie Informationen über Durchfahrtskontrollen, Zeitkontrollen und Werteprüfungen.

Ein weiterer wichtiger Punkt im Theorieteil sind Informationen über die richtige Ausrüstung. Maßgeblich für Ihren Erfolg bei der Rallye ist letztlich auch Ihr Copilot der navigiert: aus diesem Grund beschäftigen wir uns auch mit dem Verhalten auf der Strecke, mit Verboten und Weisungen und dem Zusammenspiel zwischen Fahrer und Beifahrer.

Selbstverständlich erhalten Sie entsprechende Unterlagen damit Sie auch zuhause weiterüben können.

Im Praxisteil unseres Oldtimer-Rallye-Trainings steht das Fahren im Vordergrund. Hierbei spielt das Schlauchtraining und Lichtschrankentraining eine besondere Rolle.

Gemeinsam lernen Sie ein Gefühl für das Befahren von Wertungsprüfungen zu entwickeln und sich mit Ihrem Beifahrer perfekt abzustimmen.

Da wir genau wissen dass es sich mit leerem Magen ganz schlecht lernt sorgen wir den ganzen Tag für Ihr leibliches Wohl.

Sichern Sie sich einen Platz und machen Sie die Oldtimer-Saison 2020 zu Ihrer Saison.